WANT MOHR

Hallo, ich bin Cindy – Visionärin, Speakerin, Tausendsasserin, 

Wunderliese durch und durch, Wissensaufsaugerin, 

Entdeckerin, Hochsensible, Generatorin etc.

Cindy Mohr

Manche bezeichnen mich als Hellseherin/-fühlerin, Medium, Multitalent u.ä. Doch ich selbst bin der Meinung, dass die Fähigkeiten, die ich habe, in uns allen stecken und nur wieder entdeckt und erweckt werden wollen! Wir sind ALLE zu “Übernatürlichem” fähig und tragen wortwörtlich Genies in uns. Ich habe mich und meine Fähigkeiten sehr lange hinter Wissen versteckt. Doch mein Trotzkopf war schon immer größer, als die Hürden in meinem Leben und daher habe ich überall immer meinen ganz eigenen Weg umgesetzt. Dass ich die Welt mit anderen Augen sehe, spürt man daher so ziemlich in allem Denken und Handeln von mir. Ich habe dadurch einen unglaublich großen Schatz an Wissen, Tools, Tricks etc. zusammengestellt, der den Schritt in das eigene Genie (dort, wo Körper, Geist und Seele wieder im Einklang sind) spielend leicht wieder zulässt und zur Höchstform trainiert.

Mein Wissen und meine Erfahrungen umfassen u.a. diese Bereiche

  • Groß- und Außenhandel
  • Marketing, inkl. Kommunikation, Vertrieb, Markenaufbau, Online-Marketing etc.
  • Event- und Veranstaltungsmanagement sowie Moderation und Speakerin
  • Quantenphysik
  • Menschlicher Körper und Geist im Zusammenhang mit der Seele
  • Trauma-/Psychologie
  • Die hermetischen Gesetze
  • Kahuna Wissen (hawaiianische Schamanen)
  • Unternehmensaufbau und -ausbau
  • Naturheilkunde, TCM, Ayurveda
  • Finanzen und Vermögensaufbau
  • NLP, Neuromarketing, Kommunikationspsychologie, Autogenes Training
  • Portrait-, Tier-, Landschaftsfotografie
  • Druck, Grafikdesign, Webdesign, Prozess-Automatisierung
  • uvm.

Alles hängt miteinander zusammen. Jeder Lebensbereich, jedes Lebewesen – Alles und Jeder! Das und die Tatsache, dass ich unglaublich wissbegierig und begeisterungsfähig bin, lässt mich in so ziemlich jedes Thema tiefer eintauchen. Du kannst also damit rechnen, dass ich überall meinen Senf dazugeben kann, aber vor allem: sehr sehr gerne Fragen stelle! Ich bin der Meinung, dass man NIE alles weiß. Im Gegenteil: umso mehr man lernt, umso mehr merkt man, wie wenig man eigentlich weiß.

*Eine Zusammenarbeit mit mir ersetzt keinen Arzt, Psychologen o.ä. Die Zusammenarbeit wirkt ausschließlich unterstützend. 

Wir verändern die Welt, indem wir Welten verändern

Nach diesem Motto lebe ich aus jeder Pore heraus. Ich bin kein Fan davon, nur zu reden und Predigten zu halten. Verändern und Inspirieren durch Vorleben macht in meinen Augen mehr Sinn. Seit dem ich denken kann, liebe ich große Herausforderungen und BEWEGUNG. Außerdem gibt es eine wahre große Liebe in meinem Leben: die Natur!

In meinem Herzen treibt mich etwas an, das nicht für “kleine Visionen” gemacht ist. Das spiegelt sich auch so ziemlich in meinem gesamten Lebensweg wieder. In der Schlussfolgerung ist meine Vision alles andere als klein. Die Tatsache, dass sie seit weit über 24 Jahren in meinem Leben präsent ist und ich sie jeden Tag lebe und liebe, zeigt, dass “Want Mohr” für mich bei weitem kein Business ist bzw. nie eines war. Jede Sekunde in diesem Zeitraum habe ich damit verbracht, ein System zu kreieren, mit der ich meine Vision ins Hier und Jetzt holen kann. So etwas wie “ohne Sinn” gab es bei mir nie, gibt es jetzt nicht und wird es nie geben. Was ist meine Vision?!

Eine Welt, in der jeder sein SEIN lebt. Ein global ganzheitliches Bewusstsein.

Das setzt voraus, dass jeder wieder in sein SEIN kommt. Dorthin, wo es keine Wertung gibt, kein “sich beweisen”, kein rechtfertigen, kein nach Liebe suchen, sondern sie in sich tragen. Mit sich selbst im Einklang sein, um auch mit dem Außen im Einklang zu sein. Dementsprechend im Einklang mit der Natur, dem Gegenüber, der Welt zu handeln. Zu verstehen, dass sich alles untereinander bedingt und nur in Abhängigkeit zueinander existieren kann. Ab diesem Moment begegnen wir uns selbst mit bedingungsloser Liebe, unserem Gegenüber, der Natur. Wir wertschätzen und akzeptieren. Den daraus resultierenden Dominoeffekt solltest Du Dir spätestens jetzt ableiten können. 

Was hindert uns daran, in unserem SEIN zu leben bzw. es überhaupt zu erkennen und zu fühlen?! Gefunden habe ich eine Vielzahl an Gründen UND ein Vielfaches an Lösungen dafür. Im Kern ist es jedoch immer das Gleiche: wir trennen, was nicht trennbar ist und wir suchen Lösungen im Außen, die wir nur im Inneren finden können. Eine meiner Lösungen dafür ist das Projekt “Workspace for visionaries”. Hier wird wieder verbunden, was eh niemals trennbar ist und vorgelebt sowie darin unterstützt, die Lösung im Inneren zu finden.


Mehr über den Workspace erfahren!

Du kennst jemanden,
der genau diese Hilfe benötigt?

Dann solltest Du jetzt die Möglichkeit nutzen und mit einem “Klick” unten auf die Buttons
die Person einladen, der Du helfen willst!

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email